Seyd gegrüßet auf der Seite der Buchbinderey Ars et Libris.

 

Seit vielen Jahren steht der Besuch mittelalterlicher Märkte hoch in meiner Gunst. Begünstigt durch meine kunsthandwerklichen Betätigungen wuchs ein Gedanke heran. Anno 2009 begab es sich, dass ich einem eigenen Gewerke Einzug auf die Märkte hielt. Seitdem findet man mich zwischen Rhein und Main auf allerley Festivitäten. Meine Passion liegt in der Buchbinderei. Aus handgeschöpften Papieren entstehen einzigartige Einbände für Bücher mit unterschiedlichen Bindungstechniken.  Zusätzlich berate ich im Umgang mit kalligraphischen Schreibfedern. In meinem Sortiment befinden sich auch seltene Schreibfedern, zu finden unter der Rubrik Sortiment - Kalligraphie, sowie immer wieder unterschiedliche Glasschreibfedern. Darüber hinaus entwickelt sich das Angebot der Ware beständig weiter und bietet viele Dinge rund um Buch und Papier. Ein Besuch des Standes lohnt sich somit auch im Wiederholungsfalle.

 

Neben dieser Tätigkeit sehe ich mich als naturverbundenen Menschen, der Traditionen anerkennt und pflegt. Ich beschäftige mich mit Sprachen, Kulturen und finde in der lebhaften Interpretation böhmisch-tschechischer Musik großen Gefallen.

 

In der Rubrik Termine können Sie ersehen, wohin der Wind meinen Stand tragen wird. Seyen Sie auf das Herzlichste eingeladen, alles in Ruhe zu erkunden...

 

Ars et Libris

Kunsthandwerkliche Buchbinderey

 

Bild des Monats:

Tagesdecke Green Man in verschiedenen Farben (hier: orange/rot, auch erhätlich in klassisch grün oder ocker erhältlich)